Filmfestival von MarrakeschDas Internationale Filmfestival Marrakesch, wurde 2001 von Seiner Majestät König Mohammed VI ins Leben gerufen, um die Kunst und die Filmindustrie in Marokko zu fördern. Das Filmfestival, das den Dialog zwischen Talenten und Intellektuellen erneuert, Vielfalt fördert und Brücken zwischen verschiedenen Kulturen und Ländern schlägt, ist zu einem Knotenpunkt geworden, an dem sich jedes Jahr große nationale und internationale Schauspieler, Produzenten, Filmemacher und Regisseure beteiligen.

Das "Festival des Nomades" oder "Wüstenrock und Nomadentradition", findet vom 22. bis zum 24. März 2018 in M´hamid el Ghizlane, der südlichsten Oase Marokkos, die mit dem PKW zu erreichen ist, zum fünfzehnten Mal statt. Die unweit gelegenen Dünen des Erg Chegaga sind zu einem gefragten Ziel von Wüstenfans geworden. Von Marrakesch oder Quarzazate ist das Erlebnis Wüste mit Kameltour und Zeltbiwak unter dem überwältigenden Sternenhimmel schneller zu erreichen als die beliebten und entsprechend stark besuchten Dünen des Erg Chebbi im Osten Marokkos.

Eine einzigartige Begegnung der Kulturen feiert Jubiläum: Anfang Juni jährt sich das Weltfestival Musiques sacrées du Monde zum 20. Mal. In der 1 200 Jahre alten marokkanischen Königsstadt Fès treffen sich vom 13. bis zum 21. Juni 2014 bedeutende musikalische Vertreter aus islamischen, christlichen, hinduistischen, buddhistischen, shintoistischen und jüdischen Kulturkreisen.

Exit MarrakeschAls der 17-jährige Ben (Samuel Schneider) seinen Vater Heinrich (Ulrich Tukur), den gefeierten Regisseur, der in Marrakesch an einem internationalen Theaterfestival teilnimmt, besucht, beginnt für ihn kein Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Seine Umgebung ist ihm genauso fremd wie sein geschiedener Vater, mit dem er zum ersten Mal seit langer Zeit wieder seine Sommerferien verbringen soll....

Musikhochschulen in Marokko: Konservatorium Rabat Dar Moulay Rachid, Kenitra, Fez, Casablanca, Tetouan, Tanger, Chefchaouen, Ksar El Kebir, Marrakesch, Meknes, Taza, Oujda, Safi, Laayoune, Demnate, Essaouira, Khémisset, Jerada, Tiznit, Beni Mellal, Salé, Agadir, Sidi Kacem, Temara, Abi El Jaad, ..

Marrakech Jamaa-el-Fna Es findet im Palais Badii statt, wo sich jeden Abend Männer und Frauen im Rhythmus der Tänze und Lieder des wahren Marokkos abwechseln. Eine Kultur, wo Choreografie, Melodien und Rhythmen von gestern und heute in Berührung kommen. 

Festival der MusikTraditionelle Musik- und Tanzvorführungen kann der Gast in vielen Hotels und Restaurants erleben. Unvergleichlich aber ist der Besuch eines echten Moussem, wie die ekstatischen Feste zu Ehren der Lokal- heiligen genannt werden. Darüber hinaus finden das ganze Jahr über zahlreiche Musik-, Kultur- und Sport-Festivals statt. 

   

News aus Marokko  

Verwendung von "Chloroquin" und "Hydroxychloroquin" zur Behandlung von Corona-Patienten

Der Gesundheitsminister genehmigte am 23.03.20 offiziell die Verwendung von "Chloroquin" und "Hydroxychloroquin" zur Behandlung von mit Coronavirus infizierten Personen. ...

Marokkanische Migranten, eine Analyse

Marokkanische Migranten lindern das Problem der Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung. Ihr Beitrag zu den Deviseneinnahmen des Landes liegt bei über 10% des marokkanischen BIP.

Flüge Marokko/Deutschland werden ausgesetzt

Marokko beschließt, am 14.03.20, Flüge von und nach Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Portugal bis auf weiteres auszusetzen.

Marokkanisch-schweizerisches Meeting in Bern

Im Rahmen eines Arbeitsbesuchs in der Schweiz sollten Möglichkeiten zur Stärkung der Zusammenarbeit im Bereich der Bildung, Berufsbildung, Hochschulbildung und wissenschaftliche Forschung ausgelotet werden.

Zweite Phase der Dirham-Flexibilisierung

Die zweite Phase der begonnenen Reform des Wechselkurses, zielt darauf ab, die von der Bank Al-Maghrib (BAM) eingerichteten Mechanismen und Vorschriften zu perfektionieren, um das ordnungsgemäße Funktionieren dieses Prozesses zu ermöglichen.

Aktivität des Hafens von Casablanca

Die Aktivität des Hafens von Casablanca verzeichnete in den ersten beiden Monaten des laufenden Jahres einen Anstieg von 3,2% und verzeichnete einen weltweiten Verkehr von 4,8 Millionen Tonnen, so die Nationale Agentur am Montag Ports (ANP).

Etwa 1/2 Million bei der Buchmesse SIEL

Fast eine halbe Million Menschen besuchten die Internationale Buchmesse SIEL (vom 06. bis 16. Februar 2020), die unter der Schirmherrschaft von König Mohammed VI. Organisiert wurde.

Marokko, Symbol der afrikanischen kulturellen Vielfalt

Francky Kanza ist Pianist, Komponist, Performer, Sänger und Songwriter. Er stellt den „marokkanischsten Künstler“ südlich der Sahara. Das Publikum ist begeistert von jeder seiner Shows, ...

Das erste Digital Interactive Center Marokkos eröffnet

Auf dem Gelände der Mohammed VI Polytechnic University (UM6P) in Benguerir, hat die Botschaft der Vereinigten Staaten in Marokko das erste interaktive digitale Zentrum in Marokko einweihen.

Dienst zur Einreichung von Beschwerden

Die Staatsanwaltschaft startete einen elektronischen Dienst zur Einreichung von Beschwerden. Dieser Dienst soll die Möglichkeit geben, Beschwerden einzureichen und zu verfolgen. ...

   

Impressum UND Datenschutzerklärung für diese Seite und für forum.marokko.com.
Copyright © marokko.com
Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.